neues MTB

Hier findet ihr alles zum Thema Technik rund ums Rennrad !!!
Benutzeravatar
HR Lutscher
Tourminator
Beiträge: 3087
Registriert: Okt 2009
Wohnort: Kölln-Reisiek
Kontaktdaten:

neues MTB

  • Mi 23. Sep 2015, 21:22
  • Zitat
10,25 Kg + Pedale
f4t1113p35315n3_qgNVFaGt.jpg
f4t1113p35315n2_VCFZlPtj.jpg


wenn das mit der Schaltung funktioniert
Im Rennen gibt es genaugenommen nur zwei Typen von Fahrern: Die Einen, die um's Überleben kämpfen und die Anderen, die daran Schuld sind. Es ist ratsam, zu den Anderen zu gehören! [metal]
Benutzeravatar
Cuppo
Sprintstar
Beiträge: 493
Registriert: Sep 2014
Wohnort: Halstenbek

RE: neues MTB

  • Do 24. Sep 2015, 06:30
  • Zitat
sehr cool. freue mich schon auf die baldigen Ausfahrten
Benutzeravatar
Sigi1985
Jungprofi
Beiträge: 89
Registriert: Sep 2015
Wohnort: 25421 Pinneberg
Kontaktdaten:

RE: neues MTB

  • Do 24. Sep 2015, 06:31
  • Zitat
Gratulation!!! ;-)
ich glaube nicht an das Schicksal, mir missfällt der Gedanke mein Leben nicht unter meiner Kontrolle zu haben.!
Benutzeravatar
lionhead
Sprintstar
Beiträge: 368
Registriert: Aug 2009
Wohnort: PI

RE: neues MTB

  • Do 24. Sep 2015, 06:36
  • Zitat
Herzlichen Glückwunsch,

diesmal aber bitte den Kurbelarm fest anschrauben...

LG Jan
Ich vermisse bei der heutigen Generation ein wenig den Spaß, den wir früher hatten, einander Schmerzen zu bereiten.
(Willy Schroeders)
Benutzeravatar
Think
Dreifacher Toursieger
Beiträge: 1300
Registriert: Dez 2006
Wohnort: HH

RE: neues MTB

  • Do 24. Sep 2015, 10:07
  • Zitat
Ist das die Nummer drei oder vier ? Diesmal sogar mit Federgabel !!

Jens
Bild Bild

Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen,versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen !
Benutzeravatar
HR Lutscher
Tourminator
Beiträge: 3087
Registriert: Okt 2009
Wohnort: Kölln-Reisiek
Kontaktdaten:

RE: neues MTB

  • Do 24. Sep 2015, 10:42
  • Zitat
Zitat von Think im Beitrag #5 Ist das die Nummer drei oder vier


fast alle Anbauteile sind von Nr 3

1 gibt's nicht mehr 2 habe ich weggegeben.

Rahmen 1250 Gramm
Schaltung 10G Sram X7
Übersetzung 36-11/40 mal sehen wie das funktioniert da die Kettenlinie nicht optimal ist.
Zuletzt geändert von HR Lutscher am Do 24. Sep 2015, 10:46, insgesamt 1-mal geändert.
Im Rennen gibt es genaugenommen nur zwei Typen von Fahrern: Die Einen, die um's Überleben kämpfen und die Anderen, die daran Schuld sind. Es ist ratsam, zu den Anderen zu gehören! [metal]
Benutzeravatar
Think
Dreifacher Toursieger
Beiträge: 1300
Registriert: Dez 2006
Wohnort: HH

RE: neues MTB

  • Do 24. Sep 2015, 14:04
  • Zitat
Ja bei der Über-/ Untersetzung braust du natürlich nur ein Kettenblatt...sieht aber gewöhnungsbedürftig aus . Bei diesen Wegen hat das Schaltwerk gut was zu tun.

Vorne 40er ? Sieht ehr wie 36er aus und hinten 40 , Da wirst du wohl dann Probleme haben das Vorderard auf dem Boden zu halten
Bild Bild

Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen,versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen !
Benutzeravatar
Seher50
Sprintstar
Beiträge: 436
Registriert: Jan 2013
Wohnort: Pinneberg

RE: neues MTB

  • Do 24. Sep 2015, 15:14
  • Zitat
Zitat von HR Lutscher im Beitrag #1
10,25 Kg + Pedale

wenn das mit der Schaltung funktioniert

Wau !!!!!
ullrich
Jungprofi
Beiträge: 73
Registriert: Jul 2007
Wohnort: 22559

RE: neues MTB

  • Fr 25. Sep 2015, 17:51
  • Zitat
Zitat [/color]Vorne 40er ? Sieht ehr wie 36er aus und hinten 40


Wieso? das _ist_ vorne 36 - hinten 11-40

Mein neues Transalp wiegt auch nicht mehr, hat aber eine Starrgabel. Macht das Ding aber auf leichten Wegen ziemlich schnell ;)

Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast